Unterricht für Kinder & Jugendliche

Ein früherer umgang mit der Fremdsprache Englisch führt zu selbstbewussten und erfolgreichen Kindern. Lernen, das Spaß macht, ist unabhängig vom Schulkalender. in unserer sich stetig ändernden Welt ist das Beherrschen der englischen Sprache eine der wichtigsten Grundvorraussetzungen für den Erfolg in Schule, Ausbildung und beruf. Der Anspruch unseres Hauses ist es Kinder spielerisch für das Erlernen von Englisch zu begeistern und ihnen damit die Grundlage für interkulturelles Verständnis zu bieten.

Der Unterricht ist an das Alter und die grundlegenden sprachlichen Vorkenntnisse eines jeden Kindes oder Jugendlichen angepasst.

Die Kinder und Jugendlichen lernen Englisch anhand von Lernmaterialien, die nach EFL-Prinzipien (English as a Foreign Language – Englisch als Fremdsprache) und ESL-Prinzipien (English as a Second Language – Englisch als Zweitsprache) ausgewählt werden. Dabei werden die Englischkenntnisse immer im passenden Zusammenhang und Kontext auf lebendige Weise mit Spielen, Bildern, Hörbeispielen oder Liedern vermittelt.

 

Young Lerners English Zertifikate (YLEs)

Für die Altersgrupper von 7-12 Jahren bieten wir Vorbereitungskurse für das YLE (Young Learner’s English) Zertifikat von der University of Cambridge an.

Durch die Tests werden Kinder spielerisch mit Prüfungssituationen vertraut und motiviert, ihre Englischkenntnisse zu vertiefen. Geprüft werden die Sprachfertigkeiten Hörverständnis, Sprechen, Leseverständnis und Schreiben.

Die Prüfungen sind so angelegt, dass alle Kinder Erfolgserlebnisse haben. Jedes Kind, das an allen Prüfungsteilen teilnimmt, erhält ein offizielles Zeugnis. Die Tests werden auf drei Niveaustufen angeboten: Starters, Movers, Flyers.

Prüfungsvorbereitung und Nachhilfe

Die Nachbereitung und Intensivierung des Unterrichtsstoffes von qualifiziertem Fachpersonal vermitteln Schülern jeder Alterklasse und Kenntnisstand nachhaltig Leistungserfolge.

Dies umfasst sowohl intensive Prüfungsvorbereitung, wie auch die Vorbereitung auf Anforderungen bei der Studienplatzvergabe und Ausbildung.

Der Unterricht kann dabei individuell mit vorhandenen Unterrichtsmaterial gestaltet werden.